Smartwatches & Wearables – modische Accessoires als medialer Touchpoint

Das Internet of Things: Dieser Begriff bestimmt die aktuelle Marketing-Welt und wird auch im Jahr 2018 eine große Rolle spielen. Der Begriff beschreibt die Vernetzung von sogenannten smarten bzw. intelligenten Gegenständen oder Produkten. Smartwatches und Wearables werden immer beliebter – und genau das können Sie sich zunutze machen. Denn zum einen erzeugen vernetzte Geräte Daten und liefern neue Nutzungskontexte. Zum anderen eröffnen viele Endgeräte aber auch neue Kommunikationskanäle oder -anlässe.

Was sind Wearables?

Die Geschichte der Wearables ist noch nicht so lang. Die smarten Geräte finden unter anderem bereits Anwendung in folgenden Bereichen:

  • Gesundheit und Vorsorge: digitale Blutzucker- und Blutdruck-Messgeräte
  • Fitness-Armbänder: zum Tracken der täglichen Bewegungen
  • Laufuhren: zum Anzeigen von Weg und Pace

Vor allem im Bereich der Kundenansprache lässt sich aus Nutzungsdaten ein besseres Kundenverständnis gewinnen. Sie erfahren nicht mehr „nur“, welche Produkte ein Kunde kauft, sondern darüber hinaus, ob er diese Produkte auch nutzt. Der Sportbereich profitiert am meisten von der neuen Internetnutzung. Doch auch Orthopädie-Schuhtechnik-Unternehmen und Sanitätshäuser können mithilfe dieser Gadgets neue Kunden generieren.

Wie nutzen Sie die neuen smarten Objekte für Ihr Marketing?

Anhand der gelaufenen Kilometer lässt sich beispielsweise abschätzen, wann sich Laufschuhe abgenutzt haben und Bedarf an einer Neuanschaffung oder einer Laufanalyse besteht. Wegen der Verbreitung von Wearables eröffnen sich zudem neue Potenziale für die automatisierte Personalisierung regional angepasster Werbemotive. Beispielsweise kann ein Café je nach Datenprofil eines Fitnesstrackers völlig unterschiedliche Rabattcoupons für Getränke anbieten.

 

Wie Sie die neuen Gadgets für sich nutzen können, erklären wir Ihnen gerne bei einem Beratungsgespräch. Melden Sie sich bei uns. Wir nehmen uns viel Zeit für Ihre Wünsche und helfen Ihnen, erfolgreiche IoT-Maßnahmen für Sie umzusetzen.

×

Comments are closed.